Start  |  Language  |  Help  |  About CT  |  CERL Website
Search  |  Browse  |  Record  |  History

CERL Thesaurus

accessing the record of Europe's printed heritage

Loading Clipboard...
Other Formats
 
Gottsched, Johann Christoph (1700 - 1766)
Record Identifier
cnp01510956
Headings
Gottsched, Johann Christoph [BNF] [DE-7- HANS] [GYWH] [GyWbHAB] [GyGoGBV] [GyFmDB] [BUW] [NeNKHB] [PlWaBN] [nukat]
Gottsched, Johann Christoph [BNF]
Biographical Dates
02.02.1700-12.12.1766
02.02.1700-12.12.1766
1700-1766
Gender
Male
General Notes
Buchbesitz: Privatbibliothek Johann Christoph Gottsched
Dt. Literaturreformer, Theaterkritiker, Dramatiker und Gelehrter, auch Übersetzer
Gelehrter, Schriftsteller, Deutschland
Provenienzmerkmal: Exlibris
Nationality: Germany
A aussi écrit en latin et traduit du latin en allemand
Note de regroupement par domaine: Religion (200)
Prédicateur protestant. - Professeur de littérature et de philosophie. - Écrivain
Maschinell verknuepft mit DBL-Retro-Titeldaten
Professor der Poesie, Logik und Metaphysik; Königsberg/Preußen; Leipzig (Wirkungsorte); Philologe; Dichter; Philosoph
Quelle: PND
Quelle: Tp
1700-1766; studia w Królewcu, prof. uniwersytetu w Lipsku, filozof, pisarz, teoretyk literatury, ekslibris.
Activity
Akademischer Grad: Professor der Poesie, Logik und Metaphysik
12.2p [sswd]
6.1p [sswd]
Dramatiker [gnd]
Gelehrter [gnd]
Hochschullehrer [gnd]
Philologe [gnd]
Philosoph [gnd]
Schriftsteller [gnd]
Theaterkritiker [gnd]
Übersetzer [gnd]
dichter
filosoof
Language: German
Responsabilité intellectuelle ou artistique: Auteur
Der Weltweisheit und Dichtkunst öffentl. Lehrer zu Leipzig
Dichter
Dt. Literaturreformer, Theaterkritiker, Dramatiker und Gelehrter, auch Übersetzer
Literaturreformer
Literaturtheoretiker u. Kritiker; Prof. in Leipzig
Professor der Poesie, Logik und Metaphysik; Königsberg/Preußen; Leipzig (Wirkungsorte); Philologe; Dichter; Philosoph
Pisarz niemiecki okresu oświecenia, reformator teatru i teoretyk literatury.
Geographical Notes
Nationality: Germany
Deutschland
Russland
Coded Information
DE ISO 3166-1
RU ISO 3166-1
Place of Activity
Juditten <Königsberg>
[Geburtsort]
Königsberg
[Wirkungsort]
Leipzig
[Sterbeort]
Leipzig
[Wirkungsort]
Leipzig, Allemagne (1766)
[Lieu de mort]
Last Change: 2016-10-25
Signs, Marks, Devices etc.
Exlibris
Related Entries
Related Persons
Gottsched, Ernestine Susanna Katharina
Related Entry , Beziehung familiaer , 2. Ehefrau
Related Corporate Bodies
Bibliotheca Gottschediana
Related Entry
Sources
Imprint Sources
  • Beobachtungen über den Gebrauch und Mißbrauch vieler deutscher Wörter und Redensarten. - 1758
  • Die deutsche Schaubühne nach den Regeln der alten Griechen und Römer eingerichtet. - 1741 - 1745
  • Erste Gründe der gesammten Weltweisheit .... - 1748
  • Gottsched, Johann C.: Erste Gründe der gesammten Weltweisheit .... - 1748
  • Gottsched, Johann C.: Handlexicon oder kurzgefaßtes Wörterbuch der schönen Wissenschaften*. - 1760
  • Gottsched, Johann C.: Klag-Lied über das rauhe Pfälzer-Land. - 1750
  • Gottsched, Johann C.: Klaglied des Prof. Gottscheds über das rauhe Pfälzer-Land
  • Gottsched, Johann C.: Neueste Gedichte auf verschiedene Vorfälle. - 1749
  • Gottsched, Johann C.: Versuch einer critischen Dichtkunst für die Deutschen ; darinnen er*. - 1737
  • Gottscheds Reinecke Fuchs. - 1886
  • Grundlegung einer deutschen Sprachkunst. - 1748
  • Handlexicon oder kurzgefaßtes Wörterbuch der schönen Wissenschaften*. - 1760
  • Klag-Lied über das rauhe Pfälzer-Land. - 1750
  • Klaglied des Prof. Gottscheds über das rauhe Pfälzer-Land
  • Neueste Gedichte auf verschiedene Vorfälle. - 1749
  • Sterbender Cato. Ein Trauerspiel. - 1757
  • Versuch einer critischen Dichtkunst für die Deutschen ; darinnen er*. - 1737
  • Der Proceß. Gedicht. - 1774
  • Gesammlete Neueste Gedichte. - 1750
  • Gottsched, Johann C.: Gottscheds Reinecke Fuchs. - 1886
  • Gottsched, Johann C.: Grundlegung einer deutschen Sprachkunst. - 1748
  • Gottsched, Johann C.: Sterbender Cato. Ein Trauerspiel. - 1757
  • Ode der deutschen Gesellschaft in Leipzig. - 1728
  • Poëma Gallicum, quo sapientissimo [...] Frederico... / By A.C. Schonck, 1758 [ STCN (ppn 15358419X) ]
  • Vers de sa majesté le roi de Prusse, adressées .̀.. / By A.C. Schonck, 1758 [ STCN (ppn 205295878) ]
Variant Names
Variant Names
Bibliotheca Gottschediana
Gotsched, Joh. Christoph
Gotschedius, Ioannes Christophorus
1719 [lat. Namensform]
Gottsched
Gottsched, I. K.
Gottsched, Io. Christoph.
Gottsched, Io. Christoph.
Gottsched, Ioannes Christophorus
Gottsched, Iohann C.
Gottsched, J. C.
Gottsched, J. C.
Gottsched, J. Chr.
Gottsched, J. K.
Gottsched, J. K.
Gottsched, Jan Krzysztof
Gottsched, Jo. Ch.
Gottsched, Jo. Ch.
Gottsched, Joannes C.
Gottsched, Joannes Christophorus
Gottsched, Joh. Chr.
Gottsched, Joh. Christoph
Gottsched, Joh. Christoph
Gottsched, Johann C.
Gottsched, Johann Ch.
Gottsched, Johann Christoph
LoC
Gottsched, Johannes C.
Gottsched, Johannes Christoph
Gottsched, Juan C.
Gottscheden, Johann C.
Gottscheden, Johann Christoff
Gottscheden, Johann Christoph
Gottschedius, Io. Christophorus
Gottschedius, Jo. Ch.
Gottschedius, Jo. Ch.
Gottschedius, Jo. Christophorus
Gottschedius, Joannes
Gottschedius, Joannes C.
Gottschedius, Joannes Christophorus
Gottschedius, Joannes Christophorus
Gottschedius, Johann C.
Gottschedius, Johannes C.
Gottschedius, Johannes Christophorus
Gottscheid, Johann C.
J. C. G.
J. C. G.
loading Annotations...
 
Related Records (loading...)
More Information